Der Autopilot von Tesla soll dem Fahrer das Steuern des Fahrzeugs erleichtern und ihm die einfachen Aufgaben während der Fahrt abnehmen. Doch immer häufiger scheinen Menschen den Autopilot von Tesla mit einem komplett selbstfahrenden Auto zu verwechseln.

Ein Tesla-Fahrer wurde nun auf der Bay Bridge zwischen San Francisco und Oakland von der Polizei betrunken und bewusstlos aufgegriffen. Der Alkoholgehalt in seinem Blut war doppelt so hoch wie erlaubt, doch das hinderte den Fahrer nicht daran, die Autopilot-Funktion seines Teslas als Ausrede zu benutzen.

Die California Highway Patrol schrieb in einem Twitterpost, der Fahrer habe erklärt, das Auto sei im Autopilot-Modus gewesen. Er wurde wegen des Verdachts des Fahrens unter Alkoholeinfluss festgenommen, das Auto wurde abgeschleppt.

When u pass out behind the wheel on the Bay Bridge with more than 2x legal alcohol BAC limit and are found by a CHP Motor. Driver explained Tesla had been set on autopilot. He was arrested and charged with suspicion of DUI. Car towed (no it didn’t drive itself to the tow yard). pic.twitter.com/4NSRlOBRBL

— CHP San Francisco (@CHPSanFrancisco) 19. Januar 2018

Während Tesla im Autopilot-Modus fährt, muss der Fahrer dennoch seine Hand …read more

Source:: Businessinsider – Tech


NASA Chooses Spacex To Launch A Self Propelled Space Station To The Moon

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Der Autopilot von Tesla soll dem Fahrer das Steuern des Fahrzeugs erleichtern und ihm die einfachen Aufgaben während der Fahrt abnehmen. Doch immer häufiger scheinen Menschen den Autopilot von Tesla mit einem komplett selbstfahrenden Auto zu verwechseln.

Ein Tesla-Fahrer wurde nun auf der Bay Bridge zwischen San Francisco und Oakland von der Polizei betrunken und bewusstlos aufgegriffen. Der Alkoholgehalt in seinem Blut war doppelt so hoch wie erlaubt, doch das hinderte den Fahrer nicht daran, die Autopilot-Funktion seines Teslas als Ausrede zu benutzen.

Die California Highway Patrol schrieb in einem Twitterpost, der Fahrer habe erklärt, das Auto sei im Autopilot-Modus gewesen. Er wurde wegen des Verdachts des Fahrens unter Alkoholeinfluss festgenommen, das Auto wurde abgeschleppt.

When u pass out behind the wheel on the Bay Bridge with more than 2x legal alcohol BAC limit and are found by a CHP Motor. Driver explained Tesla had been set on autopilot. He was arrested and charged with suspicion of DUI. Car towed (no it didn’t drive itself to the tow yard). pic.twitter.com/4NSRlOBRBL

— CHP San Francisco (@CHPSanFrancisco) 19. Januar 2018

Während Tesla im Autopilot-Modus fährt, muss der Fahrer dennoch seine Hand …read more

Source:: Businessinsider – Tech


NASA Chooses Spacex To Launch A Self Propelled Space Station To The Moon

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *