Tim Cook

Das neueste Produkt von Apple – die Apple Card – ist anders als alles, was das Unternehmen bisher auf den Markt gebracht hat. Die Apple Card ist eine von Goldman Sachs unterstützte Kreditkarte, die von Mastercard ausgestellt wird und seit August in den USA erhältlich ist.

Apple und eine Kreditkarte? Es handelt sich um das gleiche Unternehmen, das euer iPhone herstellt, und das seit den späten 70er Jahren Computer verkauft. Und jetzt, im Jahr 2019, steigt Apple plötzlich in das Kreditkartengeschäft ein.

Vielleicht wundert ihr euch darüber. Doch im Prinzip ist der Grund offensichtlich: Wie bei allem, was Apple macht, geht es um den Verkauf von iPhones.

Im Folgenden könnt ihr mehr über die Strategie von Apple erfahren:

Das könnte Euch auch interessieren:

Die Apple Card ist jetzt in den USA erhältlich – so funktioniert sie

Apple kündigt neues iPhone an – doch nicht jeder kann es kaufen

9 Tricks, wie ihr beim Kauf von Apple-Produkten Geld sparen könnt

Die Apple …read more

Source:: Businessinsider – Tech

      

(Visited 1 times, 1 visits today)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *